Kontakt

Gravel Sari
Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft
Hochstr. 43
60313 Frankfurt am Main
Tel: +49 (0)69/ 900 25 940
Fax: +49 (0)69/ 29 72 8772
Email: info@rechtsanwaelte-frankfurt.com
Mo. - Frei.: 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sa.:   09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Stand: 29.04.2012

Rechtsgebiet: Domainrecht

Namenrechtsverletzung / Markenrechtsverletzung durch Domain - Guidiance International IP AB

Die Buchung von Domains sollte eigentlich dazu dienen unter der entsprechenden Internetadresse eine Homepage anbietet oder die Domain für Emails verwendet. Da jedoch Domains mittlerweile auch einen eigenen wirtschaftlichen Wert darstellen, gibt es Firmen, die eine Vielzahl von Domains buchen um diese zu einem späteren Zeitpunkt an einen interessierten Dritten zu veräußern.

Nach unserer Beobachtung ist auch die Guidiance International IP AB als "Domainreseller" tätig und bucht im größeren Umfang Domains. Allerdings wird bei die offenbar wahllosen Reservierung nicht geprüft inwiefern Marken oder Namensrechte verletzt werden.Auch bei Domains gilt: Wenn der Domainname eine Namensrecht oder Markenrecht verletzt, ist der unberechtigte Besitzer der Domain verpflichtet, diesen kostenfrei an den eigentlich Berechtigten herauszugeben. Bereits der bürgerliche Name reicht aus, die Herausgabe einer Domain zu verlangen. Selbstverständlich gilt dies auch für Geschäftsbezeichnungen etc..

Nach unserer Erfahrung reagiert die Guidiance nicht auf außergerichtliche Hinweise. Es ist daher notwendig die Ansprüche in einen Gerichtsverfahren durchzusetzen.