Themen

E-Commerce - Recht

Im Onlinehandel stellen sich diverse Rechtsfragen, deren Beantwortung insbesondere auch eine hohe Sachkenntnis und Verständnis der technischen Notwendigkeiten / Abläufe verlangt. Nur durch das Verständnis der technischen Abläufe und Erfordernisse können rechtliche Problemstellungen überhaupt erst erkannt und zutreffend beantwortet werden. Diese Sachkenntnis ist in unserer Kanzlei durch Rechtsanwalt Tobias Herrmann gewährleistet, der von seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt jahrelang im Bereich E-Commerce / Onlinemarketing tätig war. Wir beraten Firmen / Onlinehändler zu allen rechtlichen Fragestellungen im Bereich E-Commerce. Z.B.

Rechtssicherer Onlineshop

Bestellvorgang / Vertragsabschluss

  • Prüfung / Erstellung von AGB
  • Widerrufsbelehrung
  • Datenschutzrechtliche Fragestellungen (Speicherung und Verwendung von Benutzerinformationen)
  • Bezahlvorgang

(Online-) Marketing / Werberecht

  • Google Adwords (Markenrecht, Wettbewerbsrecht)
  • Haftung für rechtswidrige Inhalte
  • Wettberbsrecht
  • Email / Newslettermarketing
  • Telemarketing (Call-Centervertrieb, Kundenzufriedenheitsbefragungen)